De´Longhi Heizkörper kaufen – Vorteile

27. Februar 2023

Elektroheizungen sind in vielen Haushalten nicht mehr selten. Sie werden derzeit in den unterschiedlichsten Leistungsstufen angeboten, sodass man sie zugleich in den verschiedenen Räumen einsetzen kann. Besonders interessant bei der Wahl der Heizkörper sind die Bauformen. Besonders die De´Longhi Heizkörper werden mittlerweile in einer Vielzahl angeboten, sodass man die vollen Vorzüge der unterschiedlichen Modelle genießen kann.

Worin unterscheiden sich die Heizkörper von De´Longhi?

Die De´Longhi Heizkörper arbeiten mit Heizdrähten, die in die Luft Wärme abgeben. Solche Konvektoren, wie sie auch genannt werden, eignen sich daher für kleinere und auch größere Räume. Es gibt aber noch eine weitere Art dieser Heizkörper, die jedoch mit Öl-Radiatoren arbeiten. Solche Modelle sind dementsprechend mit Thermoöl gefüllt. Dieses Öl wird in der Heizung selbst erhitzt und sorgt anschließend für Wärme. Dieses Verfahren bietet eine besonders gute und lange Wärmeleistung.

Für welche Bereiche kann man De´Longhi Heizkörper einsetzen?

Der Markenhersteller De´Longhi bietet verschiedene Heizkörpermodelle an, die für die unterschiedlichsten Wohnbereiche geeignet sind. In der Regel können die Heizkörper zwischen 60 m² und 75 m² wärmen. Wichtig ist es jedoch, auf die Eingangsleistung zu achten. In der Regel werden Konvektorheizungen mit etwa 2000 Watt angeboten. Je nachdem, wie lange man die Heizung einschaltet, sind die Stromkosten relativ gering. Bei einem Dauerbetrieb des Heizkörpers können die Kosten jedoch in die Höhe steigen. Dementsprechend können die De´Longhi Heizkörper nicht nur kleinere Räume heizen, sondern auch größere. Ob das eigene Büro, einen Keller oder aber auch einen Dachboden – Modelle gibt es für jeden Wohnraum und in der entsprechenden Leistung.

De´Longhi Heizkörper Vergleich

De´Longhi TRNS0808.M

Angebot
De'Longhi TRNS0808.M Ölradiator, kompakter mobiler Heizkörper Nano, weiß *
  • Verpackungsabmessungen (L x B x H): 19.0 zm x 44.0 zm x 54.0 zm
  • Verpackungsgewicht: 8.56 Kg
  • Farbe: Weiß
  • Anzahl der Packung: 1

Dieser Heizkörper des Herstellers De´Longhi arbeitet mit einem Ölradiatior und ist gleichzeitig mit acht verschiedenen Heizelementen versehen. Mit insgesamt 800 Watt kann der Heizkörper einen ganzen Raum erwärmen und gleichzeitig für einen idealen Komfort sorgen. Die Temperatur lässt sich im Handumdrehen und in wenigen Schritten einstellen. Je nachdem, wie hoch die Temperatur im eigenen Raum sein soll, kann man diese mithilfe des Reglers einstellen.

Weitere wichtige Fakten im Überblick:

  • gute Wärmeleistung
  • ideal geeignet für kleinere Räume
  • Nano-Heizkörper mit geringer Größe
  • mobiler Heizkörper

De´Longhi ew7707cb safeheat

Dieser Heizkörper des Herstellers bietet insgesamt 1500 Watt Leistung und sorgt für eine angenehme und effektive Wärme. Dementsprechend kann das Modell in jedem Wohnraum eingesetzt werden. Die Energie wird sparsam erzeugt, sodass eine Energiekosteneinsparung ebenfalls möglich ist. Hinzu kommt, dass man mit dem Heizkörper für eine perfekte Raumtemperatur per Knopfdruck sorgen kann. Genauso wichtig ist die Sicherheit und die Stabilität, die durch diesen Heizkörper geboten werden.

Wichtige Eckdaten in einem kurzen Überblick:

  • 1500 Watt Leistung
  • ölbefüllter Heizkörper
  • niedrige Oberflächentemperatur trotz hoher Wärmeerzeugung
  • energiesparsam

Die Vor- und Nachteile der De´Longhi Heizkörper

Wir möchten nochmals die Vor- und Nachteile der De´Longhi Heizkörper hervorheben, die besonders auffallend sind.

Vorteile

  • angenehme und schnelle Wärmeerzeugung
  • für jeden Wohnraum geeignet
  • Temperatureinstellung mithilfe eines Reglers
  • energiesparsam
  • verschiedene Modelle für jeden Wohnraum

Nachteile

  • kleinere Heizkörper sind eher für kleine Räume geeignet
  • je nach Modell fehlen Funktionen

Fazit: De´Longi Heizkörper für jeden Wohnraum geeignet

Je nachdem, für welches Modell man sich bei der Wahl eines De´Longhi Heizkörpers entscheidet, gibt es eine Reihe von Modellen, die für die unterschiedlichsten Wohnräume geeignet sind. Nano-Heizkörper oder Mini-Modelle sind eher für kleinere Räume geeignet.

Größere Modelle, mit deutlich mehr Leistung, können in größeren Wohnräumen eingesetzt werden. Wichtig ist beim Kauf, dass man auf die weiteren Funktionen achtet, wie unter anderem eine Temperaturregelung und weiteren Features.

Letzte Aktualisierung am 22.04.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API Der Preis ist möglicherweise inzwischen geändert worden und auf dieser Seite nicht mehr aktuell