Holzvergaser

14. Juni 2023

Unser Redaktionsteam hat sich einen umfassenden Überblick über großartige Holzvergaser verschafft und die vlt. besten Angebote zu Holzvergasern bei Amazon herausgesucht. Profitiere jetzt von unserer Recherche und finde die für dich besten Holzvergaser zu einem günstigen Preis.

Heutzutage gibt es viele verschiedene Heizmethoden, die nicht nur energiesparsamer sind, sondern grundsätzlich mehr für die Umwelt tun. Das bedeutet, dass es zahlreiche Modelle gibt, mit denen man selbst einen ökologischen Fußabdruck hinterlassen kann. Mithilfe eines Holzvergasers kann man genau das erreichen. Hierbei handelt es sich um ein Gerät, welches nicht nur besonders umweltfreundlich ist, sondern zugleich auch ressourcenschonend. Dementsprechend handelt es sich hierbei um ein Produkt, welches deutlich kostensparender ist, als andere in dem Bereich. Damit man die optimale Effizienz erhalten kann und auch einen hohen Wirkungsgrad erzielt, ist es wichtig, auf einen idealen Holzvergaser zu achten. Was genau bei der Wahl beachtet werden muss und was in dem Bereich noch wichtig ist, werden wir in dem folgenden Artikel erklären. 

Was genau versteht man unter einem Holzvergaser?

Ein Holzvergaser ist, wie bereits erwähnt, eine gute und ökologische Alternative zu anderen Heizungen. Mit diesem Heizungssystem wird für deutlich weniger Schadstoffe gesorgt. Die meisten Modelle unterscheiden sich nicht direkt in ihren Leistungen, sondern vielmehr in der sogenannten Nennwärmeleistung. Auch die Größe und der Füllraum können unterschiedlich ausfallen, sodass man bei der Wahl des passenden Holzvergasers genau auf diese Punkte achten sollte. 

Wie genau funktioniert ein Holzvergaser eigentlich? 

Um zu verstehen, welche Vorteile ein Holzvergaser bieten kann, ist es umso wichtiger, die Funktionsweise zu kennen. Schließlich übernehmen die Vergaser gleich zwei Arbeitsschritte in einem. Sobald man das Brennmaterial entzündet, kommt es zu einer Freisetzung der Energie, aber auch zu einer Gasentwicklung. Diese Gase kommen dann in eine Brennkammer, in der wiederum eine direkte Reaktion mit Sauerstoff erfolgt. Dadurch können hohe Temperaturen bis zu etwa 400 Grad erzielt werden und die Wärme wird ausgestoßen. 

Worauf ist genau beim Kauf eines Holzvergasers zu achten?

Generell gibt es einige wichtige Punkte zu beachten, wenn man sich für den Kauf eines Holzvergasers entscheidet. Schließlich gibt es wichtige Daten und Fakten, die man unbedingt beachten sollte. Damit sind unter anderem der Wirkungsgrad gemeint, aber auch die Nennwärmeleistung und vor allem auch die Größe. Hinzu kommt, dass alle Holzvergaser einen unterschiedlich großen Füllraum besitzen. Auch diese Punkte sollte man vor dem Kauf unbedingt beachten. 

Doch was genau ist eigentlich die Nennwärmeleistung? Genau diese Frage stellen sich viele Menschen, die sich mit der Thematik genauer befassen. Hierbei geht es um die Wärmeleistung, die der Holzvergaser bieten kann. Der Wirkungsgrad hingegen ist ebenfalls wichtig und beschreibt, wie effizient der Brennstoff Wärme erzeugt. Wichtig bei der Wahl eines Holzvergasers ist es, dass die Heizleistung nicht über 4 kW liegt. Sollte es zu einer deutlich höheren Leistung kommen, ist es wichtig, dass ein sogenannter Pufferspeicher vorhanden ist. 

Holzvergaser im Vergleich

ATMOS A-DC30GSE

ATMOS A-DC30GSE Holzvergaserkessel DC30 GSE *
  • alle ATMOS GSE Holzvergaser sind förderfähig
  • kompakte Bauform der ATMOS Holzvergaser mit nur 68 cm Kesselbreite
  • Holzvergaser aus hochwertigem 6 und 8 mm Kesselstahl
  • mit ATMOS Pelletkessel kombinierbar
  • alle GSE Kessel besitzen eine große Fülltür 450 x 260 mm

Der Holzvergaser aus dem Hause ATMOS ist nicht nur förderfähig, sondern bietet aufgrund seiner kompakten Bauweise erhebliche Vorteile an. Die Kesselbreite beträgt gerade einmal 68 cm. Zusätzlich ist er mit anderen Pelletkesseln des Herstellers kombinierbar. Mit seinem besonders hohen Wirkungsgrad von 90 % ist der Brennstoffverbrauch besonders niedrig. Trotz alledem erzielt der Kessel Spitzenwerte und ist vor allem besonders umweltfreundlich. Auch die Bedienung des Gerätes ist kinderleicht und einfach, sodass dieser Heizvergaser für seine Anwenderfreundlichkeit bekannt ist. 

Holzvergaser ATTACK SLX 55

Bei dem Holzvergaser von Attack handelt es sich um einen Profi Vergaser, der ebenfalls förderfähig ist. Mit diesem Vergaser ist eine sparsame und vor allem auch umweltschonende Beheizung jederzeit möglich. Nicht nur in Einfamilienhäuser kann der Heizvergaser zum Einsatz kommen, sondern auch in Werkstätten, Hütten und auch in vielen anderen Objekten. Pellets oder trockene Holzarten eignen sich ideal zur Befeuerung des Vergasers. 

Fazit: Holzvergaser als gute Alternative der heutigen Zeit 

Mittlerweile gibt es eine Vielzahl an Heizmöglichkeiten, die aller unterschiedlicher denn je sind. Für die meisten Haushalte spielt das Thema Nachhaltigkeit und Umwelt heute eine relevante Rolle. Vorteilhaft ist dabei, dass die meisten der Heizungen auch staatlich gefördert werden und zugleich etwas für die Umwelt getan wird. Das Gleiche gilt daher auch bei einem Holzvergaser. Wer sich für diese Befeuerungsart entscheidet, kann sich staatlich fördern lassen und vor allem einige weitere Vorteile genießen. 

 

Andere Leser interessierte auch:

Umwälzpumpe Heizung – Funktion und Nutzung

Die Booster-Pumpe für Heizkörper

Die Rücklaufverschraubung – Funktion und Aufgaben

Smarte Heizkörperthermostate – Die besten Systeme im Überblick

Alexa-Thermostat

Heizungsventil einstellen

Heizpatrone / Heizstab für Heizkörper

Der automatische Heizkörperentlüfter – simpel aber sehr hilfreich

Heizkörperverkleidung – wie hoch ist der Wärmeverlust wirklich?

Designheizkörper

Umwälzpumpe Heizung – Funktion und Nutzung

Ausdehnungsgefäße

Heizung kaufen und installieren lassen

Der Hahnblock bei einer Heizung – Funktion und Nutzen

Heizkörperverkleidung

 

Letzte Artikel von Laura (Alle anzeigen)

Letzte Aktualisierung am 21.05.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API Der Preis ist möglicherweise inzwischen geändert worden und auf dieser Seite nicht mehr aktuell