Hybridheizung

11. Juli 2023

Unser Redaktionsteam hat sich einen umfassenden Überblick über großartige Hybridheizungen verschafft und die vlt. besten Angebote zu Hybridheizungen bei Amazon herausgesucht. Profitiere jetzt von unserer Recherche und finde die für dich besten Hybridheizungen zu einem günstigen Preis.

Hybridheizung

Hybridheizungen sind für kleinere Räume eine gute Wahl. Diese Heizungsvariante sorgt nicht nur für eine schnelle Wärme, sondern ist auch für das dauerhafte Heizen gut geeignet. Mittlerweile gibt es verschiedene Hybridheizungen, die man nicht nur an die Wand hängen kann, sondern auch in einer Sitzecke oder anderweitig anbringen darf. Aufgrund der breiten Auswahl werden einem die unterschiedlichsten Modelle angeboten, die für jeden Wohnraum ideal geeignet sind. Je nach Hersteller werden sogar weitere Funktionen und Features angeboten, die für einen hohen Bedienkomfort sorgen und als perfekte Wärmequelle geeignet sind. 

Was ist eine Hybridheizung und welche Vorteile bietet sie dem Nutzer?

Hybridheizungen dienen nicht als einzelne Heizung in einem Wohnraum oder einem Gebäude. Vielmehr sind sie als Ergänzung einsetzbar und können für kurze Zeit auch kleinere Räume erwärmen. Einige Hybridheizungen sind besonders energiesparsam und verbrauchen nicht viel Strom. Andere wiederum benötigen deutlich mehr Energie. Wer beispielsweise an kühleren Sommertagen für eine angenehme Wärme in den eigenen vier Wänden sorgen möchte, kann eine Hybridheizung einsetzen und in einem kurzen Zeitraum den gewünschten Wohnraum erwärmen. Dementsprechend verhelfen die klassischen Hybridheizungen bei einer langsamen Steigerung der Temperatur. Wer etwa in einem Gartenhaus oder aber auch in der eigenen Garage eine Heizmöglichkeit braucht, macht mit einem solchen Modell garantiert nichts falsch. 

Welche Leistung muss eine Hybridheizung bieten? 

Fällt die Entscheidung auf eine Hybridheizung, ist es wichtig, auf die entsprechende Leistung zu achten. Diese sollte auf den gewünschten Wohnraum abgestimmt werden, sodass für eine ausreichende Wärmezufuhr gesorgt werden kann. Durch die entsprechende Leistung kann sich die Wärme optimal auf den gewünschten Wohnraum anpassen. Wer eine Hybridheizung von etwa 600 Watt kauft, kann sicher gehen, dass diese ausreicht, um einen kleinen Raum kurzzeitig mit Wärme zu versorgen. Dabei sollte man auch auf den sogenannten Sitzabstand achten. Je geringer die Sitzentfernung zu der Heizung ist, desto mehr Wärme bekommt die Person ab. Je weiter der Abstand zu der Heizung ist, desto weniger Wärme wird abgegeben. 

Propangasheizung mit Abluft

Worauf sollte man beim Kauf einer Hybridheizung noch achten?

Neben der Leistung gibt es noch weitere Kaufkriterien, die bei einer Hybridheizung relevant sind. Unter anderem sind damit auch die weiteren Funktionen gemeint, die für einen deutlich besseren Komfort dienen. Ein Überhitzungsschutz gehört zu den wichtigsten Merkmalen einer  Hybridheizung einfach dazu. Dieser bietet nicht nur ausreichend Schutz, sondern auch Sicherheit. Außerdem lassen sich bei den meisten Modellen die Leistungsstufen regulieren. Ein Thermostat hilft dabei, die gewünschte Temperatur im Handumdrehen erreichen zu können.
Je nachdem, wo man die Hybridheizung einsetzen möchte, können solche Funktionen helfen, für eine ausreichende Wärme in einem Wohnraum zu sorgen. 

Hybridheizungen im Vergleich

OPRANIC Hybrid-Infrarot-Heizung

OPRANIC Premium Infrarotheizung Hybrid mit Thermostat - Infrarot & Konvektor - Elektrische Wandmontage &... *
  • MARKTFÜHRER: OPRANIC ist der führende schwedische Hersteller von Infrarotheizungen und steht für Premium-Qualität. Das...
  • GLEICHMÄßIGE WÄRMEVERTEILUNG: Die OPRANIC-Heizdrahttechnologie sorgt für eine gleichmäßige Verteilung der...
  • HYBRID-INFRAROT & KONVEKTION: Die OPRANIC Hybrid P6 Serie bietet energieeffizientes Heizen durch ihre innovative...
  • SICHERHEIT: Alle Heizgeräte sind mit einem Überhitzungsschutz ausgestattet, sofortige Verbrennungssicherheit bei...
  • VERWENDUNG MIT THERMOSTAT & HANDY: Dank des eingebauten Thermostats wird die Heizleistung durch Anpassung der...

Die Hybridheizung des Herstellers OPRANIC gehört mit zu den bekannten auf dem Markt. Der schwedische Hersteller hat sich bereits vor vielen Jahren einen Namen gemacht und bietet hochwertige Infrarotheizungen mit hoher Energieeffizienzklasse an. Diese Heizung bringt eine Leistung von 900 Watt mit und ist für Räume bis zu 20 m² ideal geeignet. Die Hybridheizung erwärmt daher auch die Luft und bietet somit eine angenehme und wohltuende Wärme in dem gewünschten Raum. Auch alle weiteren Sicherheitsvorkehrungen und Merkmale sind vorhanden. Zusätzlich lässt sich die Heizung mit dem eigenen Smart-Home-System verbinden. 

ORGANIC Hybridheizung 550 Watt

OPRANIC Premium Infrarotheizung Hybrid mit Thermostat - Infrarot & Konvektor - Elektrische Wandmontage &... *
  • MARKTFÜHRER: Opranic ist der führende schwedische Hersteller von Infrarotheizungen und steht für Premium-Qualität. Das...
  • GLEICHMÄßIGE WÄRMEVERTEILUNG: Die OPRANIC-Heizdrahttechnologie sorgt für eine gleichmäßige Verteilung der...
  • HYBRID-INFRAROT & KONVEKTION: Die OPRANIC Hybrid P6 Serie bietet energieeffizientes Heizen durch ihre innovative...
  • SICHERHEIT: Alle Heizgeräte sind mit einem Überhitzungsschutz ausgestattet, sofortige Verbrennungssicherheit bei...
  • VERWENDUNG MIT THERMOSTAT & HANDY: Dank des eingebauten Thermostats wird die Heizleistung durch Anpassung der...

Die Hybridheizung von ORGANIC mit 550 Watt Leistung ist bestens geeignet, um einen Raum mit 12 m² zu erwärmen. Die Flächenheizung kann einfach an einer Wand angebracht und installiert werden. Aufgrund der hohen Energieeffizienz des Herstellers zeigt sich, dass kaum Energie verbraucht wird und die Heizung besonders sparsam im Verbrauch ist. Hinzu kommt, dass man alle Hybridheizungen dieses Herstellers bequem mit dem eigenen Smart-Home-System verbinden kann. Somit kann die gewünschte Wärmeleistung kinderleicht mit dem eigenen Smartphone individuell reguliert werden. 

Fazit: Hybridheizungen für kurzzeitige Wärmezufuhr bestens geeignet

Hybridheizungen eignen sich perfekt als zusätzliche Heizung für einen gewünschten Wohnraum. Sie bieten zwar keinen direkten Ersatz zu einer normalen Heizung, können jedoch kurzzeitig für eine angenehme Wärme sorgen. Vorteilhaft bei diesen Zusatzheizungen ist, dass es sich um energiesparsame Modelle handelt, die nur wenig Energie benötigen. 

Andere Leser interessierte auch:

Umwälzpumpe Heizung – Funktion und Nutzung

Die Booster-Pumpe für Heizkörper

Die Rücklaufverschraubung – Funktion und Aufgaben

Smarte Heizkörperthermostate – Die besten Systeme im Überblick

Alexa-Thermostat

Heizungsventil einstellen

Heizpatrone / Heizstab für Heizkörper

Der automatische Heizkörperentlüfter – simpel aber sehr hilfreich

Heizkörperverkleidung – wie hoch ist der Wärmeverlust wirklich?

Designheizkörper

Umwälzpumpe Heizung – Funktion und Nutzung

Ausdehnungsgefäße

Heizung kaufen und installieren lassen

Der Hahnblock bei einer Heizung – Funktion und Nutzen

 

 

Letzte Artikel von Laura (Alle anzeigen)

Letzte Aktualisierung am 4.03.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API Der Preis ist möglicherweise inzwischen geändert worden und auf dieser Seite nicht mehr aktuell